Preisverleihung fand am 23. Mai 2017 in Hannover statt

Zum zweiten Mal wurde der Hochschulpreis Holzbau an Studierende der Architektur und des Bauingenieurwesens vergeben. Die Jury würdigte drei Preisträger und verlieh zwei Anerkennungen. Die Preisverleihung war Teil der Verleihung des renommierten Deutschen Holzbaupreises 2017 am 23. Mai 2017 im Rahmen der LIGNA, der Weltleitmesse für die Forst- und Holzwirtschaft, in Hannover. Insgesamt wurde ein Preisgeld von 5.500 Euro an die ausgezeichneten Lehrstühle verteilt. Mehr erfahren

Jury hat Anfang April 2017 über die Preisträger entschieden!

Angehende Architekten und Bauingenieure zeigen sich versiert im Umgang mit dem Baustoff Holz
Ansprechende Qualität bei der Architektur, gute Detailausarbeitung und gelungene Präsentation – so bewertete die Jury die insgesamt 43 Einreichungen des Hochschulpreises Holzbau 2017 und vergab drei Preise und zwei Anerkennungen. Die Preisträger werden zusammen mit den Preisträgern des Deutschen Holzbaupreises 2017 am 23. Mai 2017 auf der Messe LIGNA, Weltmesse für die Forst- und Holzwirtschaft, in Hannover bekanntgegeben. Mehr Informationen

Auslobungsunterlagen 2019

Die Auslobungsunterlagen zum Hochschulpreis Holzbau 2019 können Sie hier downloaden.

Dokumentation Preis 2017

Die Dokumentation zum Förderpreis des Deutschen Holzbaus 2017 können Sie sich hier downloaden.

Auslober